Home Ernährung & Rezepte Catalogna Bruschetta

Catalogna Bruschetta

von redaktion

Bitter ist besser

Catalogna Bruschetta - Bitter ist besser

Bitter ist besser Ernährung & Rezepte Catalogna Bruschetta European Drucken!
Portionen: 4
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertung/en )

Zutaten

  • 1 Kopf Catalogna cimata (Blattzichorie)
  • Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 1 Peperoncino, entkernt, fein geschnitten
  • feines Meersalz
  • 1 Scheibe Pane pugliese
  • 1 Stück Taleggio/Scamorza

Zubereitung

Den Catalogna putzen und die langen gezahnten Blätter in siedendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. In einer Schwenkpfanne Olivenöl erhitzen, mit Knoblauch und Peperoncino bei mittlerer Hitze aromatisieren. Den tropfnassen Catalogna dazugeben und durchschwenken. Mit Salz abschmecken. Das Brot mit einer Scheibe Taleggio belegen und unter der Grillschlange gratinieren.


Buchtipp: a Casa

Gut kochen. Besser essen. Jeden Tag.

Claudio Del Principe, AT Verlag
Einband: Halbleinen, 320 Seiten, 100 Farbfotos
D 39,90 €, A 41,10 €, CH 41,90 sFr
ISBN 978-3-03800-970-2
Jetzt kaufen!

Ein sinnliches Kochtagebuch mit 200 italienisch inspirierten Rezepten. Ein Buch für alle, die von Trendhäppchen genug haben und der schnellen Küche, die uns Zeitersparnis als Gewinn verkaufen möchte, misstrauen. Es ist eine Liebeserklärung an Langsamkeit, Achtsamkeit und Sorgfalt. Zeit als wesentliche Zutat für mehr Geschmack.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar